digital learning

Digitales Lehren und Lernen im 21. Jahrhundert

Welcome@Lutz Education

Lutz Education erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Bildung und Unterricht:
  • Beratung und Begleitung einer Bildungsinstitution auf dem Weg zur Digitalisierung
  • Einrichtung einer digitalen Cloud-Umgebung mit Hilfe von «Google Workspace for Education Plus»
  • Support- und Beratungsdienstleistungen im Bereich «Digitaler Wandel»: von Papier → digitales Arbeiten
  • pädagogische Impulse, Workshops und Weiterbildungen zu «angewandte digitale Kompetenzen» und Medien mit vielfältigen Praxisbeispielen
  • Attraktives und digitales Lehren und Lernen im 21. Jahrhundert
angewandte digitale Kompetenzen

Aus der Schulpraxis, für die Schulpraxis.

Anders als Techfirmen, welche ein Produkt verkaufen wollen, denken, handeln und planen wir als Lehrpersonen sehr praxis- und handlungsorientiert aus unserem Schulalltag heraus. Die Wissensvermittlung, das Lernen und die Förderung von überfachlichen Kompetenzen unserer SchülerInnen steht dabei im Zentrum unseres Handelns.

Michael Lutz
(Lutz Education)

Gelebte Eckwerte der Zusammenarbeit mit Michael Lutz waren die kooperative Projektentwicklung, das Einbringen seines fundierten Fachwissens sowie das Einhalten von Zeit- und Budgetvorgaben. Wir blicken auf eine durch und durch beispielhafte Zusammenarbeit zurück.

René Moser & Simone Büchi
(Leiter Fachstelle Bildung und ICT, Bildungsdirektion Kanton Zürich - Volksschulamt)

Aus seinem pädagogischen Alltag liefert Michael Lutz konstruktive und wertvolle Verbesserungsvorschläge sowie Ideen, wie Classtime weiterentwickelt werden kann. Wir schätzen Michael Lutz für seine Kompetenz, Erfahrung, Leidenschaft für Bildungsthemen, Didaktik und Digitalität.

Jonas Leu und Jan Rihak
(Business Development Manager Classtime AG und Gründer und CEO (Europa) Classtime AG)