Eine Tabelle wird auf viele Quadrate verkleinert und dann werden die Flächen mit verschiedenen Farben gefüllt. Dabei lernen die Schülerinnen und Schüler die «bedingte Formatierung» und das Prinzip eines Pixelbildes kennen.

Mehr erfahren