Digitaler Wandel in der Schule

Unter «digitaler Wandel in der Schule» oder «digitale Transformation in der Schule» versteht man den Prozess, welcher eine Schule in Angriff nimmt, um neue (digitale) Bildungsprozesse zu durchlaufen. Es ist ein längerer Entwicklungsprozess, welcher nicht bei der Bereitstellung von Geräten oder der Inbetriebnahme einer technischen Infrastruktur abgeschlossen ist. Der zeitliche und pädagogische Aspekt wird dabei häufig unterschätzt oder gerät in Vergessenheit. Das stellt Schulen vor grosse Herausforderungen.

Welche Haltungen sind für den Wandel förderlich?

Was hilft, die Entwicklung zielgerichtet und verbindlich umzusetzen?

Muss Unterricht überdacht und neu gestalten werden?

 

Kompass digitaler Wandel

Mit Hilfe vom «Kompass digitaler Wandel» zeigen wir auf, welche Aspekte zu berücksichtigen sind und stellen dabei das Lernen der Schülerinnen und Schüler ins Zentrum. Zu unterst auf dieser Seite verweisen wir auf 2 ausgezeichnete ergänzende Instrumente der «Fachstelle für Bildung und ICT» des Kantons Zürich: Sie haben ein Medien- und ICT-Konzept (ICT-Guide) und den ICT-Coach erstellt.

Die Aufarbeitung und Visualisierung erfolgte durch Andrea Kern und Thomas Staub, Zentrum Medienbildung und Informatik der Pädagogischen Hochschule Zürich und kann unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 frei verwendet werden.

Kompass digitaler Wandel | Andrea Kern & Thomas Staub
 

Die 5 Dimensionen des digitalen Wandels

Der Kompass, welcher die fünf Dimensionen von Schulentwicklung im digitalen Wandel auflistet, ist in die folgenden Kategorien aufgeteilt:

  1. Personen/Kompetenzen
  2. Organisation/Struktur
  3. Unterricht
  4. Team/Kooperation
  5. Infrastruktur
Diese Themengebiete, welche weiter unten auf der Seite ausführlicher beschrieben werden, zeigen wichtige Fragestellungen zum digitalen Wandel der Schule auf.
 

1. Personen/Kompetenzen

Was müssen Teammitglieder wissen und können?

Wie können die erforderlichen Kompetenzen erworben und erweitert werden?

Welche Haltungen sind für den Wandel förderlich?

Faktoren Personen/Kompetenzen

2. Organisation/Struktur

Warum ist der organisationale Rahmen entscheidend für die Entwicklung?

Welche Bedeutung hat das Führungsverständnis der Leitung?

Was hilft die Entwicklung zielgerichtet und verbindlich umzusetzen?

Faktoren Organisation/Struktur

3. Unterricht

Wird der Unterricht und das Lernen nur noch von digitalen Medien geprägt? 

Muss Unterricht überdacht und neu gestalten werden?

Welche Lernplattformen sollen eingesetzt werden?

Faktoren Unterricht

4. Team/Kooperation

Wie gestaltet sich die Zusammenarbeit im Team?

Wie soll die Kommunikation effizient umgesetzt werden?

Faktoren Team/Kooperation

5. Infrastruktur

Wird die vorhandene Infrastruktur zweckmässig genutzt?

Werden den pädagogischen Anforderungen genügend Beachtung geschenkt?

Haben Schulen einen pädagogisch versierten Ansprechpartner?

Faktoren Infrastruktur
 

Downloads

Das Kartenset und die Illustrationen können unter CC-BY-SA 4.0 frei weiterverwendet und bearbeitet werden.
 

 

Vorlagen für eigenes Medien- und ICT-Konzept

Schulen müssen das Rad nicht neu erfinden. Es lohnt sich, einen Blick auf die folgende Instrumente zu werfen:

  • ICT-Guide: Vorlagen für ein eigenes Medien- und ICT-Konzept der «Fachstelle für Bildung und ICT» und
  • ICT-Coach: vertiefte Ergänzungen zum ICT-Guide 
 

ICT-Guide

Medien- und ICT-Konzept
> zum ICT-Guide

Inhaltsverzeichnis des ICT-Guides:

  1. Einleitung zum Medien- und ICT-Konzept
  2. Leben und lernen in der Mediengesellschaft – Ausgangslage
  3. Wo wir stehen – Ist-Analyse der Schule
  4. Was wir erreichen wollen – Pädagogisches Medienkonzept
  5. Wie wir digitale Technologien in den Unterricht integrieren – Nutzungskonzept
  6. Welche Unterstützung wir anbieten – Support- und Beratungskonzept
  7. Wie wir uns Materialien und Wissen zur Verfügung stellen – Wissensmanagement
  8. Wie wir uns weiterbilden wollen – Weiterbildungskonzept
  9. Welche Ausrüstung wir einsetzen wollen – Infrastruktur
  10. Wie wir die Schul- und Unterrichtsqualität pflegen wollen
  11. Wie wir kommunizieren – Kommunikation und Information
  12. Wie wir uns entwickeln wollen – Entwicklungsplanung
    (Quelle: ict-guide.edu-ict.zh.ch/medien-und-ict-konzept)

ICT-Coach

Vertiefung aus ICT-Guide und praxistaugliche Lösungen
> zur Übersicht ICT-Coach